Start       

Neuigkeiten       

Produkte       

Downloads       

Support       


Bestellung       
Preise       

Kontakt       


Shell Picture - Schnelle Bildbetrachtung

Shell Picture - Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Haben Sie irgendwelche Fragen zu Shell Picture oder Verbesserungsvorschläge, senden Sie uns bitte eine Nachricht.

Bitte haben Sie Verständniss dafür, dass wir bei Support-Anfragen unsere registrierten Kunden bevorzugt behandeln.

Quick Links

Support
Shell Picture Hauptseite   

Warum passiert scheinbar Nichts, nachdem ich Shell Picture gestartet habe?

    Es erscheint kein Fenster, da der Shell Picture Start lediglich die Bildvorschau im Kontextmenü aktiviert. Nach dem Start wird außerdem ein Symbol in der Taskbar dargestellt, über das Sie schnell auf alle Programmeigenschaften, den Bildercache und weitere Funktionen zugreifen können.


Ist der Funktionsumfang der Testversion eingeschränkt?

    Nein! Wir sind fair und geben Ihnen gern die Möglichkeit Shell Picture 30 Tage uneingeschränkt zu testen.


Funktioniert Shell Picture auch mit anderen Dateimanagern?

    Kommt auf den jeweiligen Dateimanager an. Faustregel: Unterstützt der Dateimanager das Windows- Kontextmenü, werden auch die Shell Picture Einträge angezeigt.


Wie öffne ich das Shell Picture Optionsfenster?

    Entweder klicken Sie das Shell Picture Taskbar-Icon mit der rechten Maustaste an und wählen den Eintrag "Optionen" oder Sie klicken eine beliebige Grafikdatei mit der rechten Maustaste an und wählen im Kontextmenü Shell "Picture\Sonstiges\Shell Picture Optionen".


Warum sieht die Textvorschau manchmal so "komisch" aus?

    Shell Picture zeigt die jeweilige Datei im ASCII Format ein. Eventuell vorhanden formatspezifische Steuerungszeichen werden NICHT umgewandelt.


Warum erscheint im Kontextmenü keine Textvorschau?

    Die Textvorschau ist nach der Installation nicht automatisch aktiviert. Im Shell Picture Optionsfenster müssen Sie die Textvorschau im Register Textbilder aktivieren. Wird dennoch keine Textvorschau angezeigt, könnte es daran liegen, dass Sie die Option "Nur bei gedrückter STRG Taste" aktiviert haben - die STRG Taste aber nicht gedrückt ist.


Warum öffnen einige Programme aus dem "Öffnen Mit..." Menü die markierte Datei nicht automatisch?

    Shell Picture übergibt dem im Menü ausgewähltem Programm den Name der markierten Datei als Parameter. Dabei werden lange Dateinamen benutzt. In der Regel verhält sich das ausgeführte Programm korrekt und öffnet die gewünschte Datei. Sollte das nicht der Fall sein (z.B. bei Programmen für Windows 3.11), prüfen Sie, ob eine Änderung in der Parameterübergabe Abhilfe schafft. Ändern Sie die Parameterübergabe, indem Sie das Shell Picture Optionsfenster öffnen, in das Register Öffnen mit wechseln, dort das jeweilige Programm doppelt anklicken, im Fenster Eintrag editieren, die Schaltfläche Erweitert klicken und anschließend die Parameterübergabe ändern.


Warum wird das Symbol des Programmes XXX im "Öffnen Mit" Menü nicht angezeigt?

    Wird das Symbol eines Programmeintrages nicht angezeigt, konnte Shell Picture das jeweilige Programm nicht unter den angegebenen Pfad finden. Klicken Sie den fehlerhaften Eintrag im Kontextmenü einfach an und folgen Sie den Anweisungen der erscheinenden Dialogfenster.


Warum werden kleine Bilder in der Bildvorschau nicht in der Originalgröße angezeigt?

    Im Shell Picture Optionsfenster, können Sie im Register "Extras" entscheiden, wie Shell Picture kleine Bilder anzeigen soll.


Warum funktioniert die Online-Aktualisierung auf meinem System nicht?

    Bitte beachten Sie das Sie beim Aufruf der Online-Aktualisierung eine Internetverbindung über das DFÜ-Netzwerk aufgebaut haben. Sollte dies der Fall sein und Sie erhalten dennoch eine Fehlermeldung, prüfen Sie bitte die Proxy- Einstellung.


Warum zeigt Shell Picture keine Bilder des Formates XXX an?

    Shell Picture unterstützt momentan (Version 2.00) folgende Formate: BMP, JPEG, PSP, PSD, GIF, TIF, PNG, PCD, PCX, AVI, CLP, TGA, DIB, ICO, EMF, WMF, DIB, PBM, PGM, PPM, RAS, CUR, IFF, CPT, EPS, CAM , G3, ANI, SFW, TXT, RLE.
    Shell Picture wird ständig weiterentwickelt, so daß weitere Grafikformate hinzukommen werden.


Warum werden einige Bilder im Kontextmenü manchmal nicht angezeigt?

    Betrachten Sie einen Ordner im Explorer unter Windows98 in der "Webansicht", ist es bei größeren Dateien in einigen selten Fällen notwendig, die Datei ein zweitenmal anzuklicken, bevor die Bildvorschau und die restlichen Shell Picture Funktionen zur Verfügung stehen.


Warum erscheint nach jedem Windows-Start das Shell Picture Icon in der Taskbar, obwohl ich es bereits ausgeblendet habe?

    Um das Icon in der Taskbar permanent auszublenden müssen Sie die entsprechende Einstellung im Shell Picture Optionsfenster vornehmen. Über das Menü des Shell Picture Taskbar Icons, können Sie das Icon nur vorübergehend - bis zum nächsten Windows-Start - ausblenden.


Sind Shell Picture Updates kostenlos?

    Shell Picture wird zu einem sehr günstigen Preis angeboten. Dennoch sind alle Updates einer Versionsreihe (z.B. 1.09 - 1.15) in der Regel kostenlos. Informationen zu vergünstigten Updatepreisen finden Sie auf der BAxBEx Software Website. Kostenlose Updates müssen Sie jedoch selbst von der Webseite downloaden. Eine automatische Zustellung per Post oder per Email ist nur möglich, wenn Sie einen entsprechenden Service Vertrag abgeschlossen haben.


Wie erfahre ich, ob es eine neue Shell Picture Version gibt?

    Auf der BAxBEx Webseite können Sie einen kostenlosen Newsletter abonnieren, der Sie automatisch über Updates per Email informiert. Sie können uns Ihre Emailadresse anvertrauen, denn wir respektieren Ihre Privatsphäre und werden Ihre Daten NICHT an Dritte weitergeben.


Was wenn ich einen Programmfehler entdeckt habe?

    Es ist uns wichtig, das Shell Picture nach Möglichkeit fehlerlos arbeitet. Deshalb möchten wir Sie bitten, uns unbedingt zu informieren, wenn Sie denken einen Bug gefunden zu haben. Bitte beschreiben Sie uns das Problem möglichst genau und falls Sie eine Regelmäßigkeit festgestellt haben, geben Sie bitte an, wie der Fehler rekonstruiert werden kann. Ganz wichtig ist auch, dass Sie sich vergewissern die aktuellste Shell Picture Version installiert zu haben und Sie uns ein paar Informationen zu Ihrem System nennen (welche Windows-Version, Grafikkarte, Drucker, etc.). Siehe auch: Support .


Was mache ich mit Verbesserungsvorschlägen?

Wie kann ich die Testversion in eine Vollversion umwandeln?

    Nachdem Sie Ihre Shell Picture Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie mit Ihrem persönlichen Registrierungsschlüssel auch eine genaue Beschreibung, wie Sie den Registrierungsschlüssel eingeben können. Siehe auch: Online-Order


Was ist, wenn mein Registrierungscode abhanden gekommen ist?

    Sofern Sie über eine Emailadresse verfügen, können wir Ihnen Ihren Registrierungscode erneut per Email senden. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass die erneute Zusendung nur EINMAL möglich ist.

  Zur StartseiteInformationen zu unsere Freeware und SharewareUnsere Software zum kostenlosen DownloadSie werden staunen wie schnell Ihre Bestellung bearbeitet wirdAktuelle BAxBEx-News kostenlos per EMailSo erreichen Sie uns